Wandern in den Alpen

Wanderrouten und Touren in der Ramsau

Der Pernerhof in der Ramsau befindet sich in einer der schönsten Wanderregion Österreichs. Vom leichten Höhen- und Familienwanderweg bis zur anspruchsvollen Bergwanderung am Gletscher finden Sie rund um den Pernerhof viele Tourenmöglichkeiten. So macht Wandern in den Alpen Spaß. Für Ihren perfekten Wanderurlaub haben wir einige der sehenswertesten Routen und Touren für Sie zusammengestellt.

Wandern in den Alpen: Ramsauer Plateau

Das Ramsauer Hochplateau bietet gemütliche Wanderungen und Spaziergänge von 1.100 bis 1.400 Meter.

Panoramaallee "Ramsauer Spaziergang"
Schwierigkeit: Leichte Wanderung in 2 Varianten
Gehzeit: ca. 4-5 Stunden gesamte Panorama-Allee.
Route: Flach und ohne nennenswerte Steigungen - mit eindrucksvollem Panorama vom Dachstein und von den Schladminger Tauern.

Kulmbergrundweg "Sportberg"
Schwierigkeit: Leichte Wanderung rund um den Kulmberg
Gehzeit: ca. 3-4 Stunden
Route: Waldreiche Wanderwege mit leichten Steigungen

Silberkarklamm Rundweg
Schwierigkeit: Interessante familiengerechte Rundwanderung
Gehzeit: ca. 2-4 Stunden - je nach Ausgangspunkt,
Route: ebene Wanderung bis zur Silberkarklamm, in der Klamm ist bei den Steigen und Stufen etwas Trittsicherheit gefragt

Rittisbergrundweg "Hüttenberg"
Schwierigkeit: Rundwanderweg um den Rittisberg
Gehzeit: ca. 3 - 3 1/2 Stunden
Route: Bewaldeter Wanderweg mit vielen Aussichtspunkten ins Ennstal , Schladminger Tauern und Dachstein Südwand.

Sattelbergrundweg "Kinderberg"
Schwierigkeit: Leichte Wanderung
Gehzeit: ca. 3 - 3 1/2 Stunden
Route: Waldreicher romantischerWanderweg, stellenweise nur als Steig

Wandern in den Alpen: Almwandern
Das Ramsauer Almengebiet ist ein absoluter Geheimtipp. Sonnige Wanderwege und Steige verbinden die traditionsreichen Schutzhütten und Almen zwischen 1.500 und 1.700 Metern Seehöhe und verleiten regelrecht zum Wandern in den Alpen.

Fünf-Hütten-Weg "Der Klassiker"
Schwierigkeit: Schöne, familiengerechte Wanderung zu den Ramsauer Almen.
Gehzeit: ca. 4 - 5 Stunden
Route: Klassischer Weg vom Ramsau Plateau zu den Almen. Über Wiesen, Felder und Hochwald bis zur Baumgrenze.

Pernerweg - die Route über das Tor
Schwierigkeit: Hochalpine Rundwanderung am Fuße der Dachstein Südwände.
Gehzeit: 4 - 5 Stunden
Route: Eindrucksvolle Wanderung im Bereich der Almen.

Dureggrundweg
Schwierigkeit: Normale Wanderung
Gehzeit: ca. 5 - 6 Sunden
Route: Steiler und sehr schöner Waldwanderweg; sehr schöne Almwiesen mit direktem Dachsteinblick.

Jungfrauensteig
Schwierigkeit: Anspruchsvolle Wanderung
Gehzeit: ca. 3 1/2 - 4 Stunden.
Route: Steiler Anstieg vom Ramsauer Plateau ins Hochgebirge, Anschluss an den hochalpinen Wanderweg Nr. 672 Edelgrießkar. Steiler Abstieg zur Brandalm und Austriahütte.

Wanderung zum Guttenberghaus
Schwierigkeit: Normale Wanderung
Gehzeit: ca. 2 1/2 Stunden

Rittisbergrundweg "Hüttenberg"
Schwierigkeit: Rundwanderweg um den Rittisberg
Gehzeit: ca. 3 - 3 1/2 Stunden
Route: Waldwanderweg mit schönem Blick ins Ennstal , Schladminger Tauern und Dachstein Südwand.

Wandern in den Alpen – Wandern am Gletscher
1.000 m über den Almen auf 2.700 m Seehöhe liegt der östlichste Gletscher Österreichs. Sie erreichen ihn leicht mit der Dachstein Gletscher Bahn.

Gletscher Spaziergang am Dachstein Gletscher zur Dachsteinwarte (2.741 m)

Dachstein Gletscherwanderungen
Schwierigkeit: Leichte Wanderung auf einem präpariertem Schneeweg
Gehzeit: ca. 2 Std. für Hin- und Rückweg
Route: Von der Bergstation der Dachstein Gletscherbahn führt eine leichte Wanderung im Schnee zum Gletscher – bei schönem Wetter ein absolutes Highlight!

Sie haben Lust auf eine Wanderung in der atemberaubend schönen Landschaft des Dachsteinmassivs bekommen? Dann schicken Sie uns noch heute Ihre unverbindliche Anfrage und genießen Sie selbst das Wandern in den Alpen.

Unverbindliche Anfrage