TV-Serie aus Ramsau am Dachstein
TV-Serie aus Ramsau am Dachstein

Glückliche Rettungen und romantische Begegnungen. Viele Gefühle und Emotionen in den Bergen rund um die Ramsau. Wunderschöne Landschaftsaufnahmen. Das alles bietet die Serie „Die Bergretter“, deren Hauptschauplatz und Drehort Ramsau am Dachstein ist. Die moderne Heimatserie „Die Bergwacht“ legte Ende 2009 einen tollen Start hin. Die erste Staffel überzeugte mehrere Millionen Zuseher im ZDF und ORF. Auch die zweite Staffel zog das Publikum in seinen Bann. Die dritte Staffel wurde dann unter dem neuen Namen „Die Bergretter“ gesendet. Im Sommer 2012 wurde die vierte Staffel in Ramsau am Dachstein gedreht. „Emilies Hof“, die „Bergwacht-Zentrale“, „Andreas’ Elternhaus“ und viele weitere Motive befinden sich in der Dachsteingemeinde, die von den Regisseuren und dem gesamten Produktionsteam ndF (neue deutsche Filmgesellschaft) gekonnt in Szene gesetzt wurden. Neben den Hauptmotiven finden sich zahlreiche weitere Drehorte in der gesamten Region Schladming-Dachstein.

So wurden in den Wintern von 2009 bis 2015 allwöchentlich atemberaubende Bilder und spannende Geschichten in die vielen Wohnzimmer geliefert, die von mehr als 6 Millionen Zusehern auf ORF und ZDF gebannt verfolgt wurden. Die 7. Staffel startete mit 6 neuen Folgen am 05. November 2015 im ZDF. Im Sommer 2016 wird die 8. Staffel in der Ramsau am Dachstein gedreht.


Unverbindliche Anfrage